Sie möchten privat gerne Spanisch lernen oder benötigen die Sprache für Ihre Arbeit? In einem  Intensivlehrgang „Spanisch mit Vorkenntnissen“ in Olsberg mit hohem Lerntempo haben Sie die Möglichkeit, innerhalb einer sehr kurzen Zeit Ihre Grundkenntnisse der spanischen Sprache zu erweitern. Über die sprachlichen Elemente hinaus sind landeskundliche Aspekte in den Unterricht integriert. Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Sprache, Land, Leute und Kultur. Dieser Lehrgang entspricht den Erfordernissen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes (AWbG). Der Bildungsurlaub findet Montag bis Freitag, vom 03. bis zum 07. August, von 9:00 bis 15:15 Uhr statt.

Im Land der Trulli und Staufer

Vom 22.-29. April ging es für eine Reisegruppe von uns nach Italien. Ziel war die Vielen noch unbekannte Region Apulien mit ihrer Hauptstadt Bari. Eine blühende Landschaft erwartete die Teilnehmenden mit insgesamt mehr als 50 Millionen Olivenbäumen, mit einer unendlich langen, abwechslungsreichen Küste sowie karstartigen Hochebenen und geschichtsträchtigen Städten. Ein Höhepunkt war der Besuch des geheimnisumwobenen Castel del Monte des Stauferkaisers Friedrich II. Aber auch Städte wie Trani mit der „Königin der Kathedralen“ im romanisch-apulischen Stil sowie Altamura, einer Gründung Friedrich II. und die Küstenstadt Polignano da Mare beindruckte die Besucher aus dem Sauerland nicht nur durch ihre Architektur sondern auch durch die Atmosphäre und Lebensart in den beschaulichen Winkeln und Gässchen. In eine ganz andere Welt tauchte die Gruppe beim Besuch der Felsenstadt Matera ein. In den Felsenhöhlen wohnten noch bis in die 60er Jahres des vorigen Jahrhunderts die Menschen. Heute – UNESCO-Weltkulturerbe – dient diese Stadt oft als Kulisse für Bibelfilme, die in der Zeit um Christi Geburt spielen.Neben vielen Eindrücken des Gesehenen waren es aber auch die typisch apulischen kulinarischen Genüsse, die diese Reise zu einem nachhaltigen Erlebnis werden ließ.

Auch im nächsten Jahr bieten wir wieder interessante Studienreisen und Tagesfahrten an. Das Programm wird Mitte August 2015 veröffentlicht.

Erleben Sie "Big Apple" zur Weihnachtszeit. Unsere Aktiv-Studienreise führt uns in die pulsierende Metropole, das Handels- und Finanzzentrum der Wirtschaftsmacht Amerika. Von unserem zentral gelegenen Hotel aus erkunden wir die Vielfalt der Stadt, entdecken die glitzernde Skyline und bestaunen gigantische Ausblicke.  Die ethnische, architektonische und künstlerische Vielfalt der Stadt erleben wir u. a. im MOMA, Rockefeller Center, Central Park oder dem Guggenheim-Museum. Mit dem Schiff umrunden wir die Südspitze Manhattans und erleben die Stadt vom Hudson und dem East River aus. Ein Besuch auf der Einwanderungsinsel Ellis Island lässt uns die Geschichte der Immigration eindrucksvoll spüren. Das neu eröffnete Besucherzentrum des World Trade Centers auf dem Ground-Zero Gebiet  zeigt, wie die New Yorker nach dem Schicksalsschlag 9/11 wieder auf die Beine gekommen sind. Broadway, Wall Street, Trump Tower und Fifth Avenue zeigen uns - New York schläft nie.

Die Planungen für das neue Studienjahr 2015/2016 beginnen. 
Neue Ideen, Konzepte, Kompetenzen und Persönlichkeiten sind herzlich willkommen und die VHS-Mitarbeiter freuen sich über ansprechende Ergänzungen zu den bereits bestehenden Kursen. Aktuell werden auch für bestehende Kursangebote Dozenten gesucht:  u.a. Spanisch, Schwimmkurse, Kindertanz/Ballett sowie EDV. Ebenso sucht die Volkshochschule derzeit nach Ansprechpartnern in einigen Ortsteilen, die vor Ort die Angebote koordinieren und den Teilnehmern als Örtliche Leitungen zur Verfügung stehen.