Portraits zeichnen ist ebenso beliebt wie schwierig. Wo beginnt man? Wie bekommt man eine Ähnlichkeit zur dargestellten Person hin? Bei einem Tagesworkshop in Olsberg werden die einzelnen Elemente wie Augen, Mund, Nase oder Haare und deren Zusammenspiel betrachtet und das Portrait zeichnen erlernt. Der Workshop findet am Samstag, den 18. April, von 9:00 bis 16:00 Uhr statt. Anfänger und Teilnehmende mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Wer gerne selbst kocht und gesund isst, kann sich an der "Wiederentdeckung" des Bärlauchs erfreuen. An einem Abend in Olsberg geht es um die Herkunft, die Verbreitung und Verwechslungsmöglichkeiten. Gemeinsam wird ein schmackhaftes Bärlauchbuffett gestaltet. Der Kochabend findet am 15. April von 18:30 bis 21:30 Uhr statt.

Neue Kurse: Eltern-Kind-Turnen

Mütter/Väter lernen mit ihren Kindern in einem Kurs in Olsberg fröhliche Kreisspiele und Bewegungslandschaften kennen. Durch altersgerechte Angebote wird jedes Kind seinem Entwicklungsstand entsprechend gefördert und gefordert. Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund. Die Kurse richten sich an Mütter/Väter und ihre Kinder ab 1 ½ Jahren und finden an zehn Nachmittagen, Öffnet externen Link in neuem Fensterfreitags von 15:00 - 16:00 Uhr und Öffnet externen Link in neuem Fenster16:00 - 17:00 Uhr, ab dem 17. April, und Öffnet externen Link in neuem Fensterdienstags von 16:00-17:00 Uhr, ab dem 14. April, statt.

An einem Samstagnachmittag in Brilon, 18. April, 14:00 - 17:00 Uhr, erlernen Mädchen ab acht Jahren das Mode 1x1 kennen. Sie zeichnen eine Figurine, welche die phantasievolle Mode präsentieren kann. Natürlich geht es kindgerecht und fröhlich zu. Anfänger sowie Fortgeschrittene werden Neues erlernen können und einen anregenden Nachmittag erleben.

Ein Kurs zum Computer-Grundwissen bietet einen guten Einstieg in die Bedienung eines PCs für die berufliche oder private Nutzung. Er findet bei der VHS Brilon an acht Dienstagen, ab dem 14. April, in der Zeit von 18:30 bis 20:45 Uhr statt. Neben theoretischen Grundlagen liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Arbeit am Computer.

Die Planungen für das neue Studienjahr 2015/2016 beginnen. 
Neue Ideen, Konzepte, Kompetenzen und Persönlichkeiten sind herzlich willkommen und die VHS-Mitarbeiter freuen sich über ansprechende Ergänzungen zu den bereits bestehenden Kursen. Aktuell werden auch für bestehende Kursangebote Dozenten gesucht:  u.a. Spanisch, Schwimmkurse, Kindertanz/Ballett sowie EDV. Ebenso sucht die Volkshochschule derzeit nach Ansprechpartnern in einigen Ortsteilen, die vor Ort die Angebote koordinieren und den Teilnehmern als Örtliche Leitungen zur Verfügung stehen. 

Auch in diesem Jahr bieten wir in Marsberg wieder einen Grundlehrgang zum Umgang mit der Motorsäge (stehendes Holz) an. Vermittelt werden theoretische und praktische Grundkenntnisse im Umgang mit der Motorsäge – die Teilnehmer erhalten nach den Prüfungen eine Teilnahmebescheinigung. Termine sind: Dienstag, 24. März 2015, 16:30 - 21:30 Uhr, Freitag, 27. März 2015, 14:30 - 21:30 Uhr sowie Samstag, 28. März 2015, 07:30 - 17:30 Uhr.

Grund- und Aufbaulehrgang zur Tagespflegeperson (Tagesmutter / -vater)

"Tagespflegeperson" bezeichnet Frauen und Männer, die bereit sind gegen Entgelt die (Klein-)Kinder anderer Eltern zu betreuen. Besser bekannt ist diese Tätigkeit unter dem Begriff "Tagesmutter / -vater". Nach einem absolvierten Grundlehrgang (30 UE) und der Erlaubnis des Jugendamtes dürfen Sie als Tagesmutter / -vater arbeiten. In einem Aufbaulehrgang (130 UE) haben Sie die Möglichkeit, Ihre pädagischen und rechtlichen Kenntnisse zu vertiefen.

Der Unterrricht findet am Freitag von 17:30-20:45 Uhr und am Samstag von 9:00-13:45 Uhr, 14-tätig, in Olsberg statt.

Öffnet externen Link in neuem FensterGrundlehrgang: Beginn: Freitag, 24. April 2015

Öffnet externen Link in neuem FensterAufbaulehrgang: Beginn: Freitag, 12. Juni 2015

Aktuelle Programmauszüge im PDF Format:

VHS_Brilon_Olsberg_2015.pdf

VHS_Marsberg_2015.pdf

Neue Studienreisen 2015

Auch 2015 bietet die VHS Brilon-Marsberg-Olsberg interessante Studienreisen zu den schönen Flecken der Erde an. Von München über die Niederlande, Frankreich, Italien, Irland bis nach New York wird Reiseinteressierten viel geboten.

Im April geht es nachÖffnet externen Link in neuem Fenster Apulien, in den Süden Italiens, zu den einzigartigen Trulli. Auf einer Wochenendreise im Juni in das Öffnet externen Link in neuem FensterDreiländereck werden einige der schönsten Gärten der Region besucht. Eine große Öffnet externen Link in neuem FensterIrland-Rundreise im Juli bietet die beste Gelegenheit viel über Land und Leuten zu erfahren. Auf einer Busreise im Oktober nach Öffnet externen Link in neuem FensterMünchen wird die Stadt mit allen Sinnen wahrgenommen. Eine Reise für Genießer ins französische Öffnet externen Link in neuem FensterBurgund findet im September statt und im Dezember kann Öffnet externen Link in neuem FensterNew York im Advent erlebt werden.