Bei einem Kochabend „Aperitivo Italiano“ stellen Feinschmecker italienische Snacks selbst her nehmen dazu die passenden Aperitivos ein. David Porcelli zeigt den Teilnehmenden an diesem Abend, wie sie zukünftig Gäste mit Kleinigkeiten und den dazu passenden Getränken verwöhnen können. Der Kochabend findet am Donnerstag, den 27. Oktober, von 19:00 bis 22:00 Uhr in Olsberg statt.

Vortrag der Deutschen Rentenversicherung im Kloster Bredelar

Am 05. Oktober, in der Zeit von 18:30-20:45 Uhr, findet auch in diesem Herbst wieder ein Vortrag der DRV in Marsberg statt. Zum Thema: „Todesfall – versorgt über den Partner“ wird der Fachmann Dirk Brauns an einem Abend mit vielen Beispielen dieses komplexe Thema beleuchten. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist aber erforderlich.

Lernen Sie immer freitags in der Zeit von 17:30 bis 19:00 Uhr in Olsberg die niederländische Sprache kennen! Es sind noch Plätze frei!

Mit seiner Nass-in-Nass-Technik gelang es dem amerikanischen Maler und Fernsehmoderator Bob Ross, auch Laien in die Lage zu versetzen, stimmungsvolle Landschaften, Blumenarrangements und Tiere naturnah auf die Leinwand zu bringen. In einem Workshop in Olsberg wird diese Methode Schritt für Schritt vorgestellt und eingeübt. Die Teilnehmenden malen gemeinsam und unter Anleitung ein Sonnenuntergang-Motiv und können am Ende des Tages ein fertig gemaltes Bild mit nach Hause nehmen. Der Workshop findet am Samstag, den 1. Oktober, 10:00 - 16:30 Uhr, statt.

Sprachen lernen für Jedermann

Sprachen werden in der heutigen Zeit für den Beruf und für private Reisen immer wichtiger. In Brilon, Marsberg und Olsberg starten in den nächsten Tagen neue Sprachkurse in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Griechisch, Arabisch, Chinesisch und Norwegisch. Für Anfänger und Fortgeschrittene sind passende Kurse dabei. Gerne können Sie am ersten Kurstermin schnuppern und sich in den Geschäftsstellen beraten lassen.

Tastschreiben am Computer für Kinder

Bei uns kann bei nur fünf Treffen nach einer ganzheitlichen Methode die 10-Finger-Technik erlernt werden. Nach einigen Übungsphasen sollen die Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren in der Lage sein, die Tastatur blind zu bedienen und flüssig zu schreiben. Ein Kurs in Öffnet externen Link in neuem FensterBrilon findet in der zweiten Herbstferienwoche, 17. bis 21. Oktober, in der Zeit von 09:15-11:30 Uhr statt. In Öffnet externen Link in neuem FensterMarsberg wird ein Kurs in der zweiten Herbstferienwoche, 17. bis 21. Oktober, von 09:00-11:45 Uhr angeboten. Ein Kurs in Öffnet externen Link in neuem FensterOlsberg findet in der ersten Herbstferienwoche, 10. bis 14. Oktober, in der Zeit von 09:15-11:30 Uhr statt.

Mit dem Kurs „Fit fürs Büro mit WORD, EXCEL und POWERPOINT 2010/2013“ werden vor allem Interessierte angesprochen, die vorhandene Kenntnisse in diesen Programmen auffrischen oder vertiefen wollen und dazu den Vormittag nutzen können. Ab dem 29.09.2016 werden in Brilon an 6 Donnerstag-Vormittagen von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr die Grundlagen systematisch wiederholt und an Praxisbeispielen viele Methoden und Kniffe gezeigt, mit denen sich der Einsatz und das Zusammenspiel dieser im Büroalltag am häufigsten genutzten Programme effizient und zielführend gestalten lässt. Behandelt werden u.a. das Erstellen von Serienbriefen, das Gestalten von Dokumenten, das Erfassen und Visualisieren von Daten und das Durchführen von Berechnungen.

Anmut, Körperbeherrschung, Schwerelosigkeit, aber auch Disziplin und hartes Training vom Kindesalter an - all dies schreibt man dem klassischen Ballett zu. Um endlich die Ballettschuhe zu schnüren, ist es aber zum Glück nie zu spät. Gerade interessierte Jugendliche oder Erwachsene, die sich mittlerweile ganz ohne rosa Tanzprinzessinnenfantasie dieser besonderen Tanzrichtung nähern, erleben schnell erste Erfolgserlebnisse. Ab dem sechsten September bieten wir einen Kurs „Ballett für Anfänger/innen ab 12 Jahren“, sechs Mal mittwochs von 16:45 bis 17:45 Uhr in Olsberg an. Dieser Kurs vermittelt Grundbegriffe, die für jeden erlernbar sind und die bereits einen umfassenden Eindruck von der Besonderheit des Balletts geben. Das Training optimiert die Körperhaltung, stärkt die gesamte Muskulatur und vermittelt ein sensibles Körperbewusstsein.