Verein Kanusport Dresden e.V.
Tolkewitzer Straße 79 01277 Dresden Deutschland
Christian Wolf, Falk Schmidt, Falk Stoppel, Jörg Neupert +49 (0) 351 3108919 post@verein-kanusport-dresden.de

Helft uns weitere Unterstützer zu finden!

ein Film der Kanukids & tolle Prämien für Spenden

Unsere Spendenaktion geht in die nächste Runde. Auf der Crowdfundung-Plattform der Sparkasse 99 Funken kann man ganz einfach mit wenigen Klicks spenden. Dabei locken attraktive Prämien für Firmen, Gruppen und Privatpersonen wie z.B. Drachenbootfahrten, Übernachtung im Tipi u.a.. Nun heißt es, möglichst viele Unterstützer zu erreichen. Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, Kollegen, der Chef - alle können unser Projekt unterstützen. Bitte helft uns, das Projekt bekannt zu machen, jede kleine Summe hilft, den Restbetrag von mind. 2000 € zusammenzubekommen. Übrigens, hier ist auch ein toller Film von Oliver Heinecke und den Kanukids zum Spielplatz zu sehen. Wer den gesehen hat, der muss sich doch ein Herz fassen und spenden.

Frühjahrsputz 01.04. | Erde bewegen für den SpielplatzImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenWährend dessen gehen die Bauarbeiten am Spielplatz in die heiße Phase. Einmal müssen noch Fundamentlöcher geschaufelt werden, dann können schon die Senkrechtpfosten gestellt werden, die dann mit Beton verfüllt werden. Jetzt wird noch mal jede Hand gebraucht. Nächster Arbeitseinsatz ist wieder Samstag, der 20. Mai von 9:00 - 12:00 Uhr.

Historie: Im vergangenen Jahrhaben wir viele neue Kinder in unseren Verein aufgenommen. Für unsere kleinen Sportler wollen wir nun die Trainingsbedingungen nachhaltig verbessern. An der Stelle des alten Bootsliegeplatzes soll ein neuer Sport-Spielplatz entstehen. Schon zu Zeiten unserer Veteranen gab es an dieser Stelle einen Spielplatz.Der neue Sport-Spielplatz schlägt also viele Fliegen mit einer Klappe schlägt. Unsere jüngsten Sportler können Kraft- und Athletikübungen mittels eigenem Körpergewicht an der frischen Luft durchführen - und das auf kindgemäße und spielerische Weise. Eltern und Großeltern (auch die künftigen) finden für ihren Nachwuchs einen Platz zum Klettern und Spielen und unser Zeltplatz wird attraktiver. Die Ostsächsische Sparkasse hat uns nun 2000 € für unser Projekt bewilligt. 500 € kamen von der DAS ENVIRONMENTAL EXPERT GmbH und vom Vermessungsbüro Hense. Im Sommer soll unser Spielplatz fertig sein. 3000 € brauchen wir ungefähr noch - jede noch so kleine Spende zählt!

Flyer Spielplatzprojekt

&nbsp

Wir danken folgenden Unterstützern:

KLIPPEL GmbH
DAS ENVIRONMENTAL EXPERT GmbH
Vermessungsbüro Hense
Stiftung Ostsächsische Sparkasse Dresden
Ralf Wehner
Stephan Jentzsch
Kerstin Wolf
Monika Moser
Kristina Löwe
Christian Schmidt
Jan Vorberger
Familie Lahrsow
Familie Brandis
Familie Legler
Brigitte Kulig
André Lang

Iris Schmidt 06. Juli 2017
-sm-
-md-
-lg-