13. Wasserfestspiele Neuhausen 2019

Nachtrag zu den 13. Wasserfestspielen Neuhausen 2019

Als Sachsenpack waren wir Dresden Bulls wieder gemeinsam unterwegs mit dem Sportclub Riesa e.V. RIESENdrachen und den Dresdner Löwen.
Auf der Talsperre Spremberg bei Neuhausen traten wir am letzten Wochenende in einem Nachtrennen auf 100m, im Wettkampfmodus auf 200m und auf einer Langstrecke von 2000m an.
Vor allem die Langstrecke war mit dem für uns vorher unbekannten "LeMans-Start" eines der Highlights der Regatta.

Neben der Drachenbootregatta mit einem Rekord von über 40 Teams boten die Wasserfestspiele Neuhausen wieder jede Menge Unterhaltung für Jung und Alt.
Aufgrund der Hitze war das Talsperrenwasser wohl für alle Teilnehmer und Besucher die liebste Abwechslung zum Sport.

Unsere Ergebnisse gegen die sehr starken Teams von u.a. FroschCotta, Sandbanklutscher und RUM Paddler:

- 100m Nachtrennen: Platz 7 mit 00:27,44 min
- 200m Sprintregatta: Platz 11 mit 00:53,81 min
- 2000m Langstrecke mit 3 Wenden: Platz 4 mit 10:17,85 min

Wir sind stolz auf unsere Platzierungen und haben das Wochenende bei den Wasserfestspiele Neuhausen sehr genossen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt:
Zick Zack...Sachsenpack!


Alle Ergebnisse und bildliche Eindrücke aus Neuhausen findest du HIER.Wasserfestspiele Neuhausen 2019ImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHidden

Maria Mosch 18. June 2019
-sm-
-md-
-lg-