Canadierregatta in Friedersdorf

Viele Grüße aus Friedersdorf am Muldestausee. Der VKD hat nur eine kleine Truppe bestehend aus 7 Canadierfahrern, zwei Trainern und zwei Müttern zur Regatta entsandt. Deswegen bleibt zwischen den Rennen noch Zeit, um einige Fragen zu beantworten.

Lieblingsessen: Curt: Döner. Lars: Nudeln. Emilian: weiß nicht. Gustav: Pizza. Jan: Steak. Leo: Nudeln mit Broccoli. Tilman: alles. Martin: Halloumi Döner. Moritz: Döner mit allem.

Lieblingstrainingslager: Curt: Cottbus. Lars: Cottbus. Emilian: Cottbus. Gustav: Cottbus. Jan: Skilager. Leo: Ostern. Tilman: alle. Martin: alle,.Moritz: alle.

Lieblingsregatta: Curt: Jena. Lars: Jena. Emilian: Jena & Colditz. Gustav: Jena & Brandenburg,.Jan: Hof. Leo: 1000Seen. Tilman: Peitz. Martin: Deutsche Meisterschaften. Moritz: Saaldorf & Ostdeutsche Meisterschaften.

Lieblingsboot: Curt: C1. Lars: C8. Emilian: C1. Gustav: C8. Jan: C4. Leo: C4. Tilman: C2 & C4. Martin: C8. Moritz: C1.

Lieblingsstrecke: Curt: 200m. Lars: 200m. Emilian: 200m. Gustav: 500m. Jan: 1000m. Leo: 5000m. Tilman: 500m. Martin: 2000m. Moritz: vom Kühlschrank zum Sofa.

Lieblingsathletikübung: Curt: Skilanglauf. Lars: Skilanglauf. Emilian: Skilanglauf. Gustav: Sprint. Jan: Klimmzüge. Leo: Planking. Tilman: bring Sally up. Martin: Bankdrücken. Moritz: Fahrradfahren von Wehlen zum VKD.

Gepaddelt sind wir dann auch noch, sogar alle bis ins Finale in den Einern, Zweiern und Vierern, einige sogar in der Staffel. Bei 680 Teilnehmern hängen dann natürlich die Medaillen sehr hoch. Trotzdem hat sich der Schüler B C4 die Silbermedaille abgeholt. Martin war stark im C1 über 500m als Fünfter, ebenso Curt im C1 über 200m und 500m. Am Abend war es dann sogar noch windstill, so daß beim Boote tauschen noch einige Genußrunden im C1 gedreht werden konnten. Danach gab es lecker Fischburger. Das von Katrin und Katja gezauberte Essen war sehr lecker und nur mit Mühe konnten wir die gefutterten Kalorien wieder wegpaddeln.

Jan Vorberger 27. May 2019
-sm-
-md-
-lg-