Medienkontakt

Geschäftsstelle

Transparency International Deutschland e.V
Alte Schönhauser Str. 44
10119 Berlin
 

Tel: +49-30-549898-0
Fax: +49-30-549898-22
E-Mail: office(at)transparency.de

Unsere Pressemitteilungen nach Datum

Um die Pressemeldungen nach Themen zu sortieren, klicken Sie bitte hier »

Donnerstag, 26.02.2015
Europarat sieht Verbesserungsmöglichkeiten in der Korruptionsprävention in Deutschland – Vierter Evaluierungsbericht beleuchtet Abgeordnete, Richter und Staatsanwälte

Berlin, 26.02.2015 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland erneuert ihren Aufruf, Maßnahmen zur Korruptionsprävention ... [mehr] 

Donnerstag, 19.02.2015
Beteiligungsprozess zum Transparenzgesetz in Rheinland-Pfalz gestartet – Transparency fordert Korrekturen am Gesetzesvorhaben

Berlin, 19.02.2015 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. begrüßt den heute in Mainz gestarteten Beteiligungsprozess ... [mehr] 

Dienstag, 17.02.2015
Hochschulen erhalten immer mehr Drittmittel aus der Wirtschaft – Das Internetportal Hochschulwatch.de zieht Bilanz

Berlin, 17.02.2015 – Mehr als 1,3 Milliarden Euro fließen aus der gewerblichen Wirtschaft jedes Jahr an deutsche Hochschulen – doppelt so viel wie ... [mehr] 

Freitag, 13.02.2015
Die Einlagerung unnötiger und nicht geeigneter antiviraler Medikamente anlässlich der Pandemiefehlalarme 2005 und 2009 kostete Deutschland Haushaltsmittel im dreistelligen Millionenbereich

Berlin, 13.02.2015 – In den Jahren 1999 und 2000 Jahren hatten die Firma Roche Pharma AG das Medikament Tamiflu® (Wirkstoff Oseltamivir) und die Firma ... [mehr] 

Donnerstag, 05.02.2015
Korrumpieren wir unsere eigene Politik? Transparency International diskutiert Einsätze in fragilen Staaten auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Ein neues Diskussionspapier schlägt ein politisches Rahmenwerk für Stabilisierungsmissionen und Programme zum Aufbau von Verteidigungskapazitäten ... [mehr] 

Mittwoch, 04.02.2015
Transparency Deutschland und LobbyControl fordern Nachbesserungen bei Karenzzeit-Gesetz

Berlin, 04.02.2015. Die Organisationen LobbyControl und Transparency International Deutschland e.V. kritisieren den derzeitigen Gesetzentwurf der Großen ... [mehr] 

Donnerstag, 29.01.2015
Mantel des Schweigens über Nebenverdienst

Kreis Minden-Lübbecke ist „Heimlichtuer des Monats“ Das Bündnis „NRW blickt durch“ kritisiert das Schweigen des Kreises Minden-Lübbecke ... [mehr] 

Donnerstag, 08.01.2015
Transparency Deutschland begrüßt Kabinettsbeschluss zur Reform des Vergaberechts

Berlin, 08.01.2015 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. begrüßt grundsätzlich das gestern durch das Bundeskabinett ... [mehr] 

Donnerstag, 18.12.2014
PROSOZ nicht pro Transparenz

Ein Softwareunternehmen der Stadt Herten gibt einem Journalisten des gemeinnützigen Recherchebüros CORRECT!V auf seine Fragen zu Nebentätigkeiten von ... [mehr] 

Montag, 15.12.2014
Transparency begrüßt positive Entwicklung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Hamburger Unternehmen zeigen Nachholbedarf Berlin, 15.12.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. ... [mehr] 

Freitag, 05.12.2014
Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert vom IOC eine Vorreiterrolle für saubere internationale Sportveranstaltungen

Menschenrechte und Korruptionsprävention müssen die Grundlage von Sport-Großveranstaltungen sein Berlin, 05.12.2014 – Die Antikorruptionsorganisation ... [mehr] 

Mittwoch, 03.12.2014
Korruptionswahrnehmungsindex 2014: Deutschland muss Kampf gegen intransparentes Finanzgebaren vorantreiben

Geschäftsgeheimnisse und Geldwäsche behindern Korruptionsbekämpfung Berlin, 03.12.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International ... [mehr] 

Freitag, 07.11.2014
Kosten für Namensfindung Geheimsache

Köln, 07.11.2014 - Die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock ist für das Bündnis „NRW blickt durch“ Heimlichtuer des Monats. Die Transparenz-Initiative ... [mehr] 

Mittwoch, 05.11.2014
Transparency International veröffentlicht Transparenz-Rangliste der 124 größten multinationalen Unternehmen

Berlin, 05.11.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International hat heute eine Transparenz-Rangliste der 124 größten börsennotierten ... [mehr] 

Dienstag, 28.10.2014
Stresstest der Banken Europas lässt Führungskultur außer Acht – Transparency fordert Integritätsoffensive

Berlin, 28.10.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland sieht in den Resultaten des Stresstests der Europäischen ... [mehr] 

Donnerstag, 23.10.2014
Transparency-Bericht zeigt unzureichende Bekämpfung der Auslandbestechung – Deutschland gehört zu den wenigen Vorreitern

Berlin, 23.10.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International hat heute den Bericht „Exporting Corruption“ zum Stand der Strafverfolgung ... [mehr] 

Montag, 20.10.2014
Peruaner José Ugaz neuer Vorsitzender von Transparency International

Russin Elena Panfilova wird stellvertretende Vorsitzende Berlin, 20. Oktober 2014 – Der Peruaner José Ugaz ist gestern von der internationalen ... [mehr] 

Mittwoch, 15.10.2014
Anna-Maija Mertens wird Geschäftsführerin von Transparency International Deutschland

Berlin - Dr. Anna-Maija Mertens (39) wird zum 1. Dezember 2014 neue Geschäftsführerin der Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland ... [mehr] 

Montag, 13.10.2014
Lobbying in Deutschland: Transparency Deutschland fordert mehr Regulierung

Berlin, 13.10.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. hat heute ihren Bericht „Lobbying in Deutschland“ ... [mehr] 

Donnerstag, 25.09.2014
Ratifizierung der UN Konvention gegen Korruption – heute Abstimmung im Bundestag

Berlin, 25.09.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland begrüßt, dass der Bundestag in seiner heutigen Sitzung ... [mehr] 

Donnerstag, 18.09.2014
Studie zum gesetzlichen Whistleblowerschutz in den G20-Staaten veröffentlicht: Deutschland weit unter Durchschnitt

Berlin/Melbourne, 18.09.2014 - Die Antikorruptionsorganisation Transparency hat in Zusammenarbeit mit zwei australischen Universitäten und der Organisation ... [mehr] 

Montag, 01.09.2014
Transparency Deutschland begrüßt Informationsfreiheitssatzung der Stadt Augsburg

Berlin, 01.09.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland begrüßt, dass der Augsburger Stadtrat eine Informationsfreiheitssatzung ... [mehr] 

Mittwoch, 27.08.2014
Duisburger GEBAG schweigt zu Bauskandal

Köln, 27.08.2014 - Das Transparenz-Bündnis „NRW blickt durch“ hat das Duisburger Wohnungsbauunternehmen GEBAG zum „Heimlichtuer des Monats“ gekürt. ... [mehr] 

Mittwoch, 27.08.2014
Duisburger GEBAG schweigt zu Bauskandal

Köln, 27.08.2014 - Das Transparenz-Bündnis „NRW blickt durch“ hat das Duisburger Wohnungsbauunternehmen GEBAG zum „Heimlichtuer des Monats“ gekürt. ... [mehr] 

Mittwoch, 13.08.2014
Transparency fordert Wertgrenze von 150 Euro für Bundestagsabgeordnete bei Annahme von Einladungen

Berlin, 13.08.2014 – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. hat in einem neuen Positionspapier gefordert, in den ... [mehr] 

Ergebnisse 1 bis 25 von 411
>>Seite 1<< - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 - Seite 6 - Seite 7 - Seite 8 - Seite 9 - Seite 10 - Seite 11 - Seite 12 - Seite 13 - Seite 14 - Seite 15 - Seite 16 - Seite 17

Was ist Korruption?

Was macht Transparency Deutschland dagegen?

Initiative Transparente Zivilgesellschaft