Wir über uns

Der K.St.V. Markomannia ist eine der rund 10 Studentenverbindungen, die mit einem eigenen Haus im Münsteraner Kreuzviertel präsent sind. Im Jahr 1901 gegründet, gehört die Markomannia mit derzeit über 500 Mitgliedern zu den größten Studentenverbindungen deutschlandweit sowie ihres Dachverbandes, des KV, dem knapp 100 nicht schlagende und nicht farbentragende Verbindungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz angehören.

Rund 50 aktive Studenten prägen das Verbindungsleben. In jedem Semester wird ein Semesterprogramm mit zahlreichen geselligen Veranstaltungen, wissenschaftlichen Vorträgen, Gottesdiensten, Parties und Fahrten gestaltet, zu dem wir Interessierte herzlich einladen. Zudem finden jedes Jahr zwei große Feste statt, die den Mitgliedern als Fixpunkt einen Rahmen bieten, auch nach dem Abschluss des Studiums die alten Studienfreundschaften zu erhalten und zu pflegen.

Auf diese Weise wird generationenübergreifend durch das Lebensbundprinzip Kontinuität auf einer gemeinsamen Wertebasis geschaffen, welche auf den Prinzipien Religion, Wissenschaft und Freundschaft fußt.

Wer uns unverbindlich kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, Kontakt aufzunehmen.