Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de
Die Unterwelt von Belize 28. April 2016 Unter Belize liegt ein gigantische Höhlensystem, das Abenteuer aller Art bereit hält. Die Höhlen liegen meist tief im Dschungel am Fuße der Maya Mountains und dem Chiquibul Rainforest verborgen. Nur wenige kann man ohne lokalen Führer erreichen und ein Alleingang in den teilweise viele Kilometer langen, verzweigten Gangsystemen ist keinesfalls zu empfehlen. Für einige Höhlen braucht man einen Tube oder ein Kanu, denn es sind aktive…   

Was man unternehmen kann

Start Reiseziele Mittelamerika Belize Was man unternehmen kann Die Unterwelt von Belize

Die Unterwelt von Belize

Unter Belize liegt ein gigantische Höhlensystem, das Abenteuer aller Art bereit hält. Die Höhlen liegen meist tief im Dschungel am Fuße der Maya Mountains und dem Chiquibul Rainforest verborgen. Nur wenige kann man ohne lokalen Führer erreichen und ein Alleingang in den teilweise viele Kilometer langen, verzweigten Gangsystemen ist keinesfalls zu empfehlen. Für einige Höhlen braucht man einen Tube oder ein Kanu, denn es sind aktive Wasserhöhlen mit teilweise sehr tiefen Flußläufen. Ein Abstieg in die Unterwelt führt auch zu den alten Kultstätten der Maya und den Zeugnissen ihrer Rituale, die an den Zeremonienplätzen zurückgelassen wurden - Scherben von Opfergefäßen, große sehr gut erhaltene Vorratsgefäße und Skelette oder Teile davon. An den Fire-Pits wurden für den Gott der Unterwelt - Xibalba - spirituelle Opferrituale abgehalten. Um eine Vorstellung der gewaltigen Größe dieser Höhlen zu erhalten, ist eine Cave Tubing Tour bestens geeignet.

Cave Tubing | Fahrt zum Ausgang der River Cave | © Caves Branch Adventure Company & Jungle LodgeImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenCave Tubing bedeutet, man sitzt im prall gefüllten Schlauch eines Autoreifens und läßt sich von der Strömung eines Flusses durch gewaltige Höhlen treiben. Zur Ausrüstung gehört eine elektrische Stirnlampe und für Fotografen ein wasserdichter Packsack. Die Fahrt im Tube ist eine absolut nasse Angelegenheit. Entlang der Höhlenfahrt werden Stops eingelegt und es gibt die Möglichkeit trockene Seitengänge der Höhle zu erkunden. Riesige Stalaktiten und Stalakmiten lassen erahnen, weshalb die Mayas diese Plätze aufsuchten, um Kontakt mit ihren Göttern aufzunehmen.

Die in der nachfolgenden Tabelle zusammen gestellten Höhlen liegen alle im Cayo District. Einzige Ausnahme ist die Hokeb Ha Cave im Toledo District, tief im Süden von Belize. Organisierte Touren zu den Höhlen mit professionellen Guides bieten fast alle Hotels an. Geeignete Unterkünfte finden Sie hier. Da einige Höhlen aber auf dem Gebiet von Caves Branch liegen, werden Touren dorthin exklusiv von Ian Anderson's Caves Branch Adventure Company angeboten. Wer hier auf Abenteuertour gehen will, wohnt am Besten in der dazugehörenden Jungle Lodge. Vor 20 Jahren habe ich selbst hier meine ersten Höhlentouren in Belize absolviert und auch in der Lodge gewohnt - es ist garantiert ein unvergeßliches Erlebnis!

Der Weg in die Unterwelt von Belize
Actun Loch Tunich Cave
Black Hole Drop
Actun Tunichil Muknal Cave
Zellinhalt
Barton Creek Cave
Zellinhalt
Che Chem Ha Cave
Zellinhalt
Crystal Cave
Zellinhalt
Foot Print Cave
Hokeb Ha Cave Blue Creek Cave
Lost World Cave
Rio Frio Cave
River Cave
Waterfall Cave
28. April 2016