Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de

Belize

Start Reiseziele Mittelamerika Belize Der Toledo District

Der Toledo District

 San Pedro Columbia | Maya-Hütte bei Lubaantun | © Karibik InsideImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHidden Der Toledo Distrct liegt im Süden von Belize und ist mit 6 Einwohner/km² der am dünnsten besiedelte und ursprünglichste Teil des Landes. Verwaltungssitz ist Punta Gorda an der Karibikküste. Nach Nordwesten wird der District von Maya-Mountains begrenzt, die bis ins Tiefland hinab von tropiscen Regenwald bedeckt sind. Versprengt liegen hier kleine Mayasiedlungen im Dschungel. Wer das ursprüngliche Belize sucht, ist hier genau richtig, wo die Uhren immer noch langsamer gehen als im Rest des kleinen Landes. Hier können Sie den Dschungel zu Fuß, als Reiter oder mit dem Kayak auf einem der zahlreichen Flüsse erkunden (z.B. den Monkey River) oder besuchen Sie die tief im Wald verborgene Hokeb-Ha Höhle am Blue Creek, die auch eine Zeremonienstätte der Mayas war. In den kleinen Maya-Dörfern können sie noch heute dem traditionellen Leben begegnen. Im Dschungel verborgen liegen auch die steinernen Zeugnisse der Maya-Zivilisation wie Nim Li Punit, Uxbenka und Lubaantun. Vor der Küste erstreckt sich ein Paradies von über 100 kleinen Koralleninseln in der Bucht Port Honduras. Dazu gehören auch die Sapodilla Cayes, die Snake Cayes und Wilde Cane Caye, die ein traumhaftes Gebiet für Schnorchler und Taucher sind.

27. Dezember 2016