Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de
Turneffe Islands 27. Dezember 2016 Das Turneffe Atoll ist über 30 Kilometer von Belize City entfernt und mit einer Länge von 45 Kilometer das grösste der 3 Atolle vor Belize. Die Wassertiefe der Tauchplätze liegt zwischen 5 und 40 Meter und die Sichtweiten betragen 15 – 40 m. Das Turneffe Atoll unterscheidet sich von den anderen Atollen durch den dichten Mangroven Wald, der die zahlreichen flachen Sandinseln speziell an der Westseite bedeckt. Die flachen Lagunen bieten ideale…   

Belize

Start Reiseziele Mittelamerika Belize Turneffe Islands

Turneffe Islands

Turneffe Islands | Conch Island | © Karibik Inside Das Turneffe Atoll ist über 30 Kilometer von Belize City entfernt und mit einer Länge von 45 Kilometer das grösste der 3 Atolle vor Belize. Die Wassertiefe der Tauchplätze liegt zwischen 5 und 40 Meter und die Sichtweiten betragen 15 – 40 m. Das Turneffe Atoll unterscheidet sich von den anderen Atollen durch den dichten Mangroven Wald, der die zahlreichen flachen Sandinseln speziell an der Westseite bedeckt. Die flachen Lagunen bieten ideale Laichplätze und Schutz für Jungfische aller Art. Mauger Caye an der Nordspitze des Atolls mit dem pittoresken Leuchtturm, ist bekannt für seine vielen Haie. Auf 2 Inseln des Atolls gibt es Tauchresorts, die Ausfahrten zu den über 70 Tauchplätzen anbieten. Das sind Blackbird Cay mit Turneffe Flats und Blackbird Cay Resort in der Mitte des Atolls und Big Cay Bokel am Südende mit dem Turneffe Islands Resort. Neben verschiedenen Haiarten finden sich hier Tümmler und gefleckte Delphine, gelegentlich auch Seekühe und amerikanische Salzwasserkrokodile. Von März bis Juni ziehen Orcas und Grindwale durch und Juli/August kommen unechte Karettschildkröten zur Eiablage hierher.
Die bekanntesten Tauchplätze sind: Black Beauty, Hollywood, Jill's Thrill, Cabbage Patch, the Elbow, the Coral, Gorgonian Bluff, the Secret Spot, Birthday Reef, Myrtle's Turtl und Rendezvous Wall. Da viele Tauchplätze keine oder nur leichte Strömung ist das Tauchen hier für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet.

27. Dezember 2016