Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de

Flußkreuzfahrten

Start Schiffsreisen Flußkreuzfahrten Motorschiff "Anakonda"

Motorschiff "Anakonda"

Auf dem Rio Napo durch den Yasuni Nationalpark

Anakonda Amazon Cruises | MV "Anakonda" | © Advantage Travel EcuadorImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenDie "Anakonda" ist ein komfortables Motorschiff für max. 40 Passagiere in 18 Suites (4 Deluxe und 14 Standard). Alle Suites verfügen über große Außenfenster, eine Sitzgruppe, A/C, Badezimmer mit Dusche und WC. Das Schiff verfügt über einen Salon mit Bar-Lounge, ein Inside-Restaurant und eine Lounge auf dem Oberdeck sowie ein Sonnendeck mit Jacuzzi und Liegestühlen. Für Ausflüge stehen den Gästen 3 Fiberglas-Beiboote mit geräuscharmen Motoren und 10 Kayaks zur Verfügung. Die 20-köpfige Besatzung (inklusive 4 englischsprachiger Naturführer) sorgt dafür, daß die Gäste die Flußkreuzfahrt unbeschwert genießen können. Das Fahrtgebiet ist der Rio Napo. Es wird ein 1-wöchiges Programm ab/an Coca (Puerto Francisco Orelana) in den Yasuni Nationalpark gefahren. Wer nicht soviel Zeit hat, kann die Tour teilen (3 Nächte jeweils ab Sonntag bzw. 4 Nächte ab Mittwoch). In diesem Fall erfolgt der Transfer in den Yasuni National Park oder nach Coca auf einer Strecke mit einem Schnellboot.

Technische Daten

Länge

Breite

Tiefgang

45,00 m

9,00 m

1,50 m

MV "Anakonda" | Decksplan - 1. und 2. Deck | © Advantage Travel Ecuador
MV "Anakonda" | Decksplan - 3. Deck & Sonnendeck | © Advantage Travel Ecuador
Verdrängung 280 BRT
Reisegeschwindigkeit
12 Knoten
Motoren
2 × 435 PS Dieselmotoren
Wasserversorgung Tankkapazität 10.000 Liter
Stromversorgung 110 V / 220 V; Generator: 2 × 80 kVA
Sicherheit GPS-Tracking durch die Ecuadorianische Marine, Satelliten-Telefon, Rettungswesten, Rauchdedektoren & Sprinkleranlage in den Kabinen
Beiboot 3 für jeweils max. 30 Passagiere
Rio Napo & Yasuni National Park
Flora & Fauna
Anakonda Amazon Cruises | Dschungel am Rio Napo | © Advantage Travel EcuadorImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHidden Ecuador | Tapir | © Advantage Travel EcuadorImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHidden
Rio Napo (Ecuador)
Dauer Route    Abfahrten 2017
3 Nächte
Coca (Francisco de Orellana) - Napo River - Panayacu River - Panacocha (Piranha Lake) - Parrot's Clay Licks - Yasuni National Park - Sani Warmi Interpretation Center - Yakukawsay Kichwa Interpretation Center - Coca  ImgHidden
Sonntag - Mittwoch
4 Nächte Coca (Francisco de Orellana) - Napo River - Yasuni National Park - Grenze Peru - Inselerkundung - Observation Tower - Limoncocha Biological Reserve - Coca
 ImgHidden Mittwoch - Sonntag
7 Nächte Coca (Francisco de Orellana) - Napo River - Panayacu River - Panacocha (Piranha Lake) - Parrot's Clay Licks - Yasuni National Park - Sani Warmi Interpretation Center - Yakukawsay Kichwa Interpretation Center - Indillama River - Grenze Peru - Inselerkundung - Observation Tower - Limoncocha Biological Reserve - Coca  ImgHidden Sonntag - Sonntag
21. Februar 2017