Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de

Neukaledonien

Start Reiseziele Australien & Ozeanien Neukaledonien Neukaledonien - Die größte Insel Ozeaniens

Neukaledonien - Die größte Insel Ozeaniens

Neukaledonien (frz. für Neuschottland) ist eine Inselgruppe im südlichen Pazifik. Kanaky, wie die Inselgruppe von den Einheimischen genannt wird, ist in fünf Regionen aufgeteilt: die Hauptinsel „Grand Terre", die drei Loyalitätsinseln „Ouvéa"," Lifou", „Maré", die südliche Insel "Ile de Pins", die nördliche Insel „Belep Archipelago" und die unbewohnten „Chesterfield-Inseln", die abgelegen, süd-westlich der anderen Regionen liegen.

 

Die Kanaky sprechen französisch, es werden aber in den Stämmen immer noch eigene Sprachen und Sitten ausgelebt. In Neukaledonien finden sich eine Vielzahl an Kulturen, Menschen unterschiedlicher Herkunft und eine beeindruckende Geschichte.

Die Inselgruppe in der Südsee hat einen internationalen Flughafen auf der Hauptinsel, 50 Kilometer von der Hauptstadt Nouméa entfernt. Die übrigen Regionen erreichen Sie von Nouméa aus mit lokalen Flügen.

In Neukaledonien erwartet Sie eine spannende Kombination aus weißen Traumstränden mit klarem, ruhigem Wasser, einer Vielzahl an Kulturen und ethnischen Gruppen und ein Stück Erde mit großzügiger Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen.

Traumstrände Neukaledonien

Sehnen Sie sich nach kilometerlangen, einsamen Stränden, an denen die Zeit in Vergessenheit gerät und Sie sich einfach dem türkisblauen Wasser hingeben können? Dann sollten sie sich einen Besuch auf dieses Juwel des Pazifik nicht entgehen lassen. Hier erwartet Sie eine atemberaubende Kombination aus weißen Sandstränden und buchtenreichen Küstengebieten. Die Insel „Ile de Pins" bewegt mit traumhaften, weißen Stränden, auf der das Leben der Ordnung der Natur angeglichen wird und alles noch in der natürlichen Schönheit beibehalten wird.

Auf den Loyalitätsinseln finden sie eine reiche Auswahl an Kulturen, gastfreundliche Menschen und eine außergewöhnliche und großzügige Flora und Fauna. Mit 3500 Arten verschiedener Pflanzen und 5300 Arten von Tieren und Fischen ist Neukaledonien ein „Muss" für Naturliebhaber.

Must Sees in Neukaledonien

 

 

27. Mai 2016