Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de
SY Dream Martinique 18. März 2020 Die S/Y „Dream Martinique“ ist ein 62’ langer Katamaran, Typ „Lagoon 620“ aus der Werft von Beneteau. Es ist ein Neubau, der erst im Mai 2015 in Dienst gestellt wurde. Die max. 12 Passagiere finden ausreichend Platz und Bequemlichkeit in den 6 Doppelkabinen mit eigener Sanitärzelle (Dusche / WC) und im großen Salon. Das Trampolin-Netz zwischen den Rümpfen ist der ideale Ort zum Relaxen. Für Wassersportaktivitäten…   

SY Dream Martinique

Start SY Dream Martinique

SY Dream Martinique

Von Martinique in die Grenadinen und nach Saint Lucia

Lagoon 620 | Unter Segeln | © Dreamyacht Charter                                                      ImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenImgHiddenDie S/Y „Dream Martinique“ ist ein 62’ langer Katamaran, Typ „Lagoon 620“ aus der Werft von Beneteau. Es ist ein Neubau, der erst im Mai 2015 in Dienst gestellt wurde. Die max. 12 Passagiere finden ausreichend Platz und Bequemlichkeit in den 6 Doppelkabinen mit eigener Sanitärzelle (Dusche / WC) und im großen Salon. Das Trampolin-Netz zwischen den Rümpfen ist der ideale Ort zum Relaxen. Für Wassersportaktivitäten stehen Schnorchelausrüstungen, Angelausrüstung und Sea-Kayaks, sowie für Landausflüge ein Dinghy zur Verfügung. Die Crew besteht aus dem Captain und 1 Koch/Steward. Die Törns beginnen und enden jeweils in der Marina von Le Marin und führen nach Saint Lucia, St.Vincent und in die Inselwelt der Grenadinen. Die Durchführung der Tour auf diesem Schiff entspricht der Kategorie PREMIUM.

Törn: Dream Grenadines Premium
Dauer
Route
  Abfahrten 2020 / 2021
7 Nächte
Martinique - Bequia - Mustique - Mayreau - Tobago Cays - Bequia - St.Vincent - Saint Lucia - Martinique
ImgHidden jeden Samstag ab Le Marin / Martinique
letzte Abfahrt  11.12.21
 
Hier finden Sie den ausführlichen Törnplan.

Der Reiseverlauf kann sich je nach Wind- und Wetterverhältnissen ändern. Die Entscheidung obliegt dem Kapitän.

18. März 2020