Karibik Inside - Reiseagentur Lubrich GbR
Lockwitztalstraße 20 01259 Dresden Deutschland
Peter und Steffi Lubrich +49 (0) 351 2003280 +49 (0) 351 2003281 info@karibikinside.de
Australien - Land der Vielfalt 13. August 2016 Australien ist der kleinste Kontinent der Welt und dabei so vielfältig und abwechslungsreich wie kaum ein anderes Land. Australien besteht aus sechs Bundesstaaten, zwei Territorien sowie mehrere extern verwaltete Inseln wie Norfolk Island, Christmas Island und Cocos Keeling Islands. Weltmetropolen wie Sydney oder Melbourne bieten viel mehr als nur Großstadtflair. Bereits nach einer kurzen Fahrtzeit erreichen Sie spektakuläre Landschaften wie den Blue…   

Australien

Start Reiseziele Australien & Ozeanien Australien Australien - Land der Vielfalt

Australien - Land der Vielfalt

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Australien ist der kleinste Kontinent der Welt und dabei so vielfältig und abwechslungsreich wie kaum ein anderes Land. Australien besteht aus sechs Bundesstaaten, zwei Territorien sowie mehrere extern verwaltete Inseln wie Norfolk Island, Christmas Island und Cocos Keeling Islands.

Weltmetropolen wie Sydney oder Melbourne bieten viel mehr als nur Großstadtflair. Bereits nach einer kurzen Fahrtzeit erreichen Sie spektakuläre Landschaften wie den Blue Mountains Nationalpark westlich von Sydney, die beeindruckenden Felsformationen der Great Ocean Road westlich von Melbourne oder - noch ein Geheimtipp - die östlich liegenden East Gippslands und Wilsons Promontory. Klein aber fein ist Tasmanien, der südlichste Bundesstaat Australiens, in dem rund 20% der Fläche als Weltnaturerbe ausgewiesen sind. Gerade für Naturliebhaber laden unzählige Wanderwege zu einem aktiven und dennoch erholsamen Urlaub ein. Die atemberaubende Wildnis wird durch eine facettenreiche Geschichte ergänzt, die sich in historischen Orten wie Port Arthur, Hobart oder Richmond widerspiegelt.

Der Westen Australiens nimmt fast ein Drittel des gesamten Kontinents ein. Wer weite, unberührte Landstriche und das wahre Outback sucht oder die Kultur der Ureinwohner kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Während der Südwesten Weinberge, Felsenhöhlen und Wälder bietet, wird die Landschaft in Richtung Norden zunehmend rauer und unbesiedelter und zahlreiche Nationalparks ziehen auf teils abenteuerlichen Pisten den Outback-Enthusiasten in ihren Bann. Nicht zu vergessen traumhafte Strände in Broome und das fantastische Ningaloo Reef, wo Sie mit Walhaien schnorcheln können.

Auch das Northern Territory mit dem Top End rund um Darwin und dem Roten Zentrum rund um Alice Springs bietet kaum vorstellbare Gegensätze. Während in den regenreichen Monaten der Norden mit Kakadu und Litchfield Nationalpark im tropischen Grün erstrahlt und die Flüsse und natürlichen Pools von üppigen Wasserfällen gespeist werden, verliert sich die Zivilisation im Herzen Australiens in die unendliche Weite des Outbacks. Die Kultur der Aborigines ist auch hier noch allgegenwärtig und der Uluru (Ayers Rock), das Heiligtum der Ureinwohner als Wahrzeichen Australiens weltbekannt.

Queensland ist der abwechslungsreichste Bundesstaat und steht für alle charakteristischen Merkmale des Kontinents. Genießen Sie traumhafte Sandstrände, türkisblaues Meer, tropische Regenwälder, das menschenleere Outback im Hinterland und das weltbekannte Great Barrier Reef.

13. August 2016