C4FM-Relais: Frequenzwechsel auf 145,575 MHz am Sa, den 23. Juni 2018…

Interessengemeinschaft der Funkamateure Siebengebirge e.V.


Kontaktformular

Kontakt

Gerne stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung. Da wir unsere E-Mailadressen vor Spam schützen möchten, bitten wir Sie, das folgende Formular auszufüllen. Ihre Nachricht wird dann der zuständigen Person zugestellt. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie in unserem Impressum.

Widerspruch zur Veröffentlichung personenbezogener Daten

Eingaben, die Sie in diesem Formular tätigen, werden nicht gespeichert, sondern nur zum einmaligen Versand einer E-Mail an das betreffende IGFS-Mitglied verwendet. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Beantwortung Ihrer Frage in Einzelfällen nicht sofort erfolgen kann. Die Mitglieder der IGFS sind ausschließlich ehrenamtlich in ihrer Freizeit tätig. Sollte Ihre Frage an eines unserer Mitglieder nach einigen Tagen immer noch nicht beantwortet worden sein, füllen Sie bitte das Kontaktformular erneut aus und wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage direkt an den Vorstand. Dieser wird versuchen, Ihr Anliegen zu bearbeiten bzw. an ein anderes Mitglied zu deligieren.

Über die IGFS

Die IGFS ist ein regionaler Amateurfunkverein. Sie ist als gemeinnützig anerkannt. Die IGFS wurde 2009 gegründet, um die analogen und digitalen Amateurfunk-Relais im Siebengebirge und der näheren Umgebung betreuen und weiterentwickeln zu können. Zur Zeit stehen allen Funkamateuren in der Region zehn Relaisfrequenzpaare zur Verfügung, welche analoge und digitale Sprachübertragung in verschiedenen Betriebsarten sowie analoge Fernsehübertragung ermöglichen. Unsere Relais befinden sich auf dem Drachenfels (DB0SB), auf dem großen Ölberg (DB0SG, DB0DBN) und in Rheinbach (DB0RHB). Außerdem stehen APRS- und Funkrufsender für Kurznachrichten sowie Einstiege ins IP-basierte HAMNET (DB0VVS) bereit.

Unser Verein und seine Mitglieder arbeiten eng zusammen mit lokalen Ortsverbänden des DARC und VFDB, mit dem Verschönerungsverein Siebengebirge und dem Berggasthaus auf dem Ölberg, um die Standorte im Siebengebirge dauerhaft nutzen zu können.

Die Relais in der Region

Für alle Funkamateure stehen im Siebengebirge und in der Region Relais und Funkrufsender für FM, D-Star, DMR, APCO 25 und ATV im 2m-, 70cm-, 23cm- und im 3cm-Band zur Verfügung. Folgende Liste bietet einen schnellen Überblick:

RelaisAusgabeEingabe
APRSDB0RHB144,800144,800
C4FMDB0DBN145,58750144,98750
FMDB0SB145,700145,100
FMDB0SG439,050431,450
FMDB0RHB439,425431,825
D-STARDB0DBN439,53125431,93125
APCO P25DB0DBN439,550431,950
DMR (1)DB0DBN 438,3875430,7875
DMR (2)DB0DBN439,975430,575
POCSAGDB0VVS439,9875-
POCSAGDB0RHB439,9875 
FMDB0SG1.298,5001.270,500
FMDB0RHB1.298,6251.298,625
HAMnetDB0VVS5.675,0
HAMnetDB0VVS5.775,0
HAMnetDB0VVS5.705,0
HAMnetDB0VVS5.805,0
ATVDB0RHB10.194,010.394,0
ATVDB0SB10.240,010.420,0

Alle Frequenzen werden in MHz angegeben. Durchgestrichene Relais sind derzeit außer Betrieb.
(1) Hytera; (2) MotoTRBO