[Homepage]Home[Mein Warenkorb]Mein Warenkorb[Versand & Bezahlung]Versand & Bezahlung[AGB]AGB[Kontakt]Kontakt[Mein Konto]Mein Konto
Artikel: 0
Warenwert: € 0,00
Zum Warenkorb
Willkommen Gast!
Einloggen
Suche:


Newsletter
Hier
Newsletter
könnnen Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter
an- oder abmelden

wir akzeptieren auch . . .
Sofortüberweisung

PayPal
empfohlen von . . .
shopfinder.info

www.bunte-suche.de

Newsletter Award

AHA Schwalbach

www.kostenlos.de Top 20



ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Grüner Tee



Grüner Tee oder Grüntee ist eine Art, Tee zu produzieren.
Im Gegensatz zu schwarzem Tee werden die Teeblätter nicht fermentiert. Sie werden nach der Ernte gedämpft (Japan) oder in großen Pfannen oder Trommeln "geröstet" (China) und anschließend getrocknet.

Inhaltstoffe
Grüner Tee enthält viele Mineralien (Calzium, Eisen, Fluorid, Kalium, Magnesium, Natrium, Phosphor, Zink), Vitamine (A, B, B2, B12, C, E), sekundäre Pflanzenstoffe (Catechine, Carotinoide, Flavonoide), ätherische Öle und natürlich auch das anregende Koffein (früher auch Tein, Teein oder Thein genannt).
Für den Geschmack des Tees sind vor allem Aminosäuren verantwortlich, vor allem das Theanin. Der Gehalt an Aminosäuren läßt sich beim Anbau des Tee beeinflussen, z. B. durch Beschatten (Schattentee).

Zubereitung
Eine sehr große Bedeutung hat die Qualität des Wassers.
Die alten chinesischen Teemeister bevorzugten Wasser aus einer Bergquelle. Unsere Quelle ist das Trinkwasser - und das ist meist besser als sein Ruf. Es gibt passende Tees für alle Wasserqualitäten. Finden Sie heraus, welcher Tee am besten zu Ihrem örtlichen Wasser passt.
Bitte beachten Sie:
Grünen Tee niemals mit kochendem Wasser aufgießen!
Das Wasser darf höchstens 80° haben, sonst wird der Tee bitter und ungenießbar. Außerdem werden empfindliche Inhaltsstoffe zerstört. Hochwertige, vor allem japanische Tees, kommen druchaus auch mit 60° warmem Wasser aus.
Der Tee sollte, je nach Geschmack und Teesorte, 2 - 6 Minuten ziehen, wobei große Teeblätter wegen der geringeren Oberfläche länger ziehen sollten, als kleinblättrige Tees.
Grünen Tee kann man durchaus auch mehrfach aufgiessen. Manche Teeliebhaber schwören sogar darauf, dass der zweite und dritte Aufguß besser schmeckt, als der erste.

geprüfter Webshop
Geprüfter Webshop Siegel
Kundenbewertungen
Kundenmeinungen
Lesen Sie [ hier ] was unsere Kunden sagen
Hier leben unsere Kunden:
Kundenverteilung
Wir versenden klima-neutral
GOGREEN
Wir tun etwas für den
Klimaschutz
mehr Info [ hier ]
Service
Info
Topseller-Liste
faire Versandkosten
faire Versandkosten - geprüft



Copyright © 1999 - 2014 Tee - Express - Alle Rechte vorbehalten

Impressum - Privatsphäre und Datenschutz