Logo 
Internetapotheken - zur Startseite
 
 

Die Apotheke im Internet

Internet

Versandapotheke, Internet-Apotheke, Medikamente online...
Was ist erlaubt und was nicht?

Man differenziert nach der Art der über das Internet verkauften Waren, um welche Art des Versandhandels es sich handelt. Früher durfte in Deutschland eine Apotheke keine verschreibungspflichtigen Medikamente über das Internet verkaufen. Der Verkauf war ausschließlich in den Räumen der Apotheke erlaubt, nicht über den Versand. Dieser Vertriebsweg blieb somit Anbietern außerhalb von Deutschland vorbehalten. In England oder Holland zum Beispiel dürfen Medikamente ebenfalls nur von einer Apotheke verkauft werden, diese durfte jedoch schon lange als Internet-Apotheke auftreten und die Waren über das Internet vertreiben. Natürlich mit entsprechend strengen Vorschriften, um die Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten. Seit 2004 ist der Versandhandel in dieser Form auch in Deutschland legal.

  Zur Auswahl: Echte Internetapotheken

Um noch auf einen speziellen Begriff einzugehen: Manchmal ist von "apothekenexklusiven Produkten" die Rede. Hier handelt es sich weder um verschreibungspflichtige noch um apothekenpflichtige Waren. Vielmehr ist es eine Marketingstrategie der Hersteller, Ihre Produkte ausschließlich über Apotheken zu verkaufen. Dies ist eigentlich nicht erforderlich, wertet aber das Image der Produkte auf.

 
 
URI: http://internet-online-apotheke.de/internet-apotheke.php - Impressum und Haftungsausschluss
Winterreifen preiswert

Informationen zu den Bereichen Versand von Medikamenten, Pharma aus dem Internet, Versandapotheke, Online im Internet bestellen.
Links zu den Themen Apotheke online und Apothekenversand