Freizeit in Sevilla mit CLIC

Spanisch sprechen in der Freizeit

Sevilla bietet ein weitgefächertes Kulturangebot und ist somit ein idealer Ort, um die spanische Lebensart kennenzulernen. Die Sprachschule IH-Sevilla organisiert für ihre Schüler allwöchentlich ein Aktivitätenprogramm, um Ihnen bei der Entdeckung der Stadt und Ihres Unterhaltungsangebots zu helfen. Das kursbegleitende, abwechslungsreiche Programm erleichtert den Schülern ihre Integration in den spanischen Alltag. Die meisten Aktivitäten sind gratis, bei einigen wird eine Kostenbeteiligung erhoben.

Außerschulische Aktivitäten

Besichtigung verschiedener Sehenswürdigkeiten und Museen mit fachkundiger Führung und Erläuterung durch die Lehrer. Beispiel: Kathedrale, der Königspalast Reales Alcazares, Casa de Pilatos, Hospital de los Venerables, Hospital de la Caridad, Rathaus von Sevilla.

Veranstaltungen

In Sevilla finden Sie eine breitgefächerte Auswahl der interessantesten Veranstaltungen in: Teatro Central, Casa de la Memoria al Al-Andaluz (Flamenco), Teatro Lope de Vega und Kleinkunst in der Cafeteria „Qué Punto“ (Konzerte,Theater).

Ausflüge mit IH Sevilla

Nachmittagsausflug nach Italica, zum Kloster Santa Maria de las Cuevas und Carmona. Ganztagsausflug nach Cordoba, Antequera, Ronda, Cádiz, im Winter in die Berge und im Sommer an den Strand (eine Stunde Fahrtzeit von Sevilla). Diese Ausflüge werden samstags und an Feiertagen angeboten. Es werden auch Wochenendausflüge nach Granada und Marokko organisiert.

CLIC Partys

Die Intercambio-Partys sind zu recht auch bei den Jugendlichen aus Sevilla sehr beliebt, ebenso der Schultreff „Qué Punto“.