Freiwilligenagentur Bonn Freiwilligenagentur Bonn
Rathaus Beuel (1. Etage)
Friedrich-Breuer-Str. 65, 53225 Bonn
Telefon: 0228 / 77 48 48
Fax:        0228 / 77 961 98 96
E-Mail: freiwilligenagentur@bonn.de
www.freiwilligenagentur-bonn.de


Willkommen auf der Eingabeseite für Ihr Tätigkeitsprofil

Auf dieser Seite können Sie Angaben zu Ihrer angebotenen Tätigkeit machen, welche es uns ermöglichen, eine passende Freiwillige / einen passenden Freiwilligen für Sie zu finden.
Ihre Angaben werden über SSL-Verschlüsselung gesichert zur Freiwilligenagentur Bonn gesendet. Die Daten werden nur für den Zweck der Vermittlung verwendet und vertraulich behandelt.

Rot gekennzeichnete Felder sind für die Bearbeitung nötige Pflichtfelder.

Neu

Wenn Sie bereits ein Angebot bei der Freiwilligenagentur Bonn eingestellt haben, wurde Ihnen ein Onlinecode mitgeteilt.
Mit diesem sind zusätzliche Funktionen verfügbar:
1) Sie können die bereits einmal eingegebene Organisationsdaten für ein weiteres Angebot aufrufen.
2) Sie können die bei der Freiwilligenagentur Bonn erfassten Daten eines Angebotes aufrufen und gewünschte Änderungen senden.
3) Sie sehen eine Liste aller Angebote Ihrer Organisation.

Um diese Möglichkeiten aufzurufen, geben Sie bitte hier einen Onlinecode ein.

Onlinecode:      


Fragebogen für Organisationen (Tätigkeitsangebot) Datum: 30.10.2020

Träger (Ihr Organisationsname):  


1.a Adresse der Einrichtung

Die hier erbetenen Angaben beziehen sich auf den Einsatzort der/des Freiwilligen, bzw. auf den Ort, an dem der/die Ansprechpartner für die/den Freiwillige/n für die konkrete Tätigkeit zu finden sind.

Einsatzort/Name der Einrichtung:
Straße:
PLZ / Ort  
Telefon:
Telefax:
ggf. Internetseite
Öffnungs-/Bürozeiten
Aufgaben/Ziele der Einrichtung: 
Weitere Angaben:
    



1.b Ansprechpartnerinnen bzw. Ansprechpartner für die/den Freiwilligen

Bitte benennen Sie hier die Person/en, an die sich die oder der Freiwillige/n mit allen Fragen rund um die Tätigkeit wenden kann/können, die den Einsatz koordiniert und eine Anleitung gewährleistet.


Anrede: Titel:
Vorname: Nachname:

Sprechzeiten / am besten erreichbar:



Adresse (falls von Frage 1.a abweichend):



Telefon E-Mail:
Telefax    
Anrede: Titel:
Vorname: Nachname:

Sprechzeiten / am besten erreichbar:



Adresse (falls von Frage 1.a abweichend):



Telefon E-Mail:
Telefax    


2. Angaben zur Tätigkeit

2.a Beschreibung der Tätigkeit

Die Kurzbeschreibung soll im Katalog der Tätigkeiten auf der Internetseite der Freiwilligenagentur Bonn erscheinen.
Im unteren Feld können Sie weitere Angaben eintragen, die Sie für eine Beratung des Freiwilligen bei der Freiwilligenagentur Bonn für wichtig erachten.

Kurzbeschreibung der Aufgabe:


        
Das Feld links entspricht ungefähr der Größe des Anzeigefeldes
im Internetauftritt , es sind maximal 255 Zeichen erlaubt.

Sie können nur noch weitere Zeichen verwenden

Weitere Angaben (max. 255 Zeichen -   0   Zeichen bisher verwendet)



Mitgliedschaft erforderlichMitgliedsbeitrag:   € /Jahr


2.b Angebotstyp

Bitte entsprechende Felder ankreuzen bzw. Anzahl angeben.
Angebote sind für Gruppen geeignet, wenn Sie mehrere Freiwillige auf einmal für eine Tätigkeit einsetzen können (z. B.: Aktionstag, Ausflug, Fest).

Das Angebot ist
   für einzeln (getrennt voneinander) agierende Freiwillige geeignet
Anzahl der zu vergebenden Tätigkeiten / gesuchten Freiwilligen:     
 für Freiwilligengruppen geeignetbzw.  sowohl für FW-Gruppen als auch für einzeln agierende Freiwillige geeignet  
  Gruppengröße: bis 5 Freiwillige       bis 10 Freiwillige     bis 15 Freiwillige     andere Anzahl

2.c Profil der Tätigkeit

Bitte entsprechendes Feld ankreuzen

  Arbeit eher alleine
  Arbeit mit einzelnen Menschen
  Arbeit mit mehreren Menschen

2.d Mit welcher Zielgruppe hat/haben die/der Freiwillige/n zu tun?

Wählen Sie aus der Liste die entsprechende Zielgruppe aus, mit der die/der Freiwillige/n zu tun hat/haben.
Falls keine passende Zielgruppe aufgeführt ist, wählen Sie bitte "Andere".


  - wenn andere, welche: 

2.e Einsatzort

Bitte wählen Sie -nach Möglichkeit- beim Einsatzort den Stadtteil beim entsprechenden Stadtbezirk den jeweiligen Ortsteil aus.
Falls der Einsatz im gesamten Stadtgebiet erfolgt, kreuzen Sie dies bitte entsprechend an.
Sofern die/der Freiwillige/n außerhalb von Bonn eingesetzt werden soll/en, wählen Sie bitte "an anderem Ort" und geben, sofern möglich, eine Ortsangabe an.

  Stadtbezirk Bad Godesberg                Stadtbezirk Beuel           Stadtbezirk Bonn         Stadtbezirk Hardtberg
              
  im gesamten Stadtgebiet (in allen 4 Stadtbezirken)


  an anderem Ort:


  erreichbar mit ÖPNV     Haltestelle(n):  

         Einsatzort ist barrierefrei ausgestattet     Ja        Nein  

2.f Zeitlicher Rahmen des Engagements

Einsatzzeit:  pro Woche
 pro Monat


Detaillierte Angabe der Einsatzzeiten (falls möglich):

     Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So
Morgens  
Mittags  
Nachmittags  
Abends  
Nachts  

  nach Absprache
genaue Uhrzeiten angeben:

Befristetes Engagement:

von:  
bis:   

Vorbereitungszeit:


zusätzliche Bemerkungen:

Wählen Sie bitte die für Sie passenden Rubriken für die Beschreibung, welchen zeitlichen Einsatz das Engagement von der/dem/den Freiwilligen erfordert, aus.

Sie können die ungefähr erforderlichen/gewünschten Einsatzstunden pro Woche oder pro Monat eingeben.

Falls möglich oder sogar erforderlich, können Sie zusätzlich durch Ankreuzen der entsprechenden Felder deutlich machen, wann diese Stunden innerhalb einer Woche geleistet werden sollen.

Falls keine bestimmte, oder eine wechselnde Einsatzzeit vorliegt, kreuzen Sie bitte "nach Absprache" an.

Sollte es sich nicht um eine dauerhafte, sondern nur um eine einmalige oder in längeren Abständen wiederkehrende Tätigkeit handeln, kreuzen Sie bitte "befristetes Engagement" unter Angabe des Zeitraumes an.
Dies kann ein Datum oder eine andere Angabe sein, z. B.: zu Jahresbeginn, 1. Samstag im Mai, im Oktober/November, an einem Donnerstag.
Bitte geben Sie zusätzlich an, wie viel Zeit Sie vor dem Einsatzzeitraum für Ihre eigene Vorbereitung brauchen (z. B.: 3 Tage, 2 Wochen, 1 Monat, halbes Jahr).


2.g Mit welchen Leistungen kann/können die/der Freiwillige/n rechnen?

Mehrfaches Ankreuzen möglich.


  Unfallversicherung
  Haftpflichtversicherung
  Rechtsschutz
  "Schnupperbesuche" oder Probezeit
  Anleitung durch Fachkräfte
  Erfahrungsaustausch
  Unterstützung beim Aufbau neuer Tätigkeitsfelder
  Kostenlose Qualifizierungsangebote
  Kostenpflichtige Qualifizierungsangebote
  Nachweise Fort- und Weiterbildung
  Anerkennung für Studiengänge
  Tätigkeitsnachweise
  Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  Erstattung entstandener Kosten
  Aufwandsentschädigung
  Kostenloser Mittagstisch
  Kostenlose Veranstaltungen
  Kostenlose Nutzung anderer Angebote
  Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke
  Empfänge, Ehrungen

falls Aufwandsentschädigung, Form und Höhe: 

andere Leistungen : 



3. Angaben zur/zum/zu den gesuchten Freiwilligen

3.a Gewünschte Kenntnisse und Fähigkeiten der/des Freiwilligen

Bitte wählen Sie hier aus, in welchem Aufgabenbereich die/der Freiwillige eingesetzt wird/werden.
Bitte unterscheiden Sie, ob für diese Tätigkeit Kenntnisse erforderlich sind, oder ob ein besonderes Interesse bereits ausreicht, da Sie eine Einarbeitung gewährleisten bzw. besondere Qualifizierungen für die von Ihnen angebotene Tätigkeit nicht erforderlich sind.

  Kenntnisse
erforderlich
Interesse
erwünscht
eine Angabe muss ausgewählt werden!


3.b Persönliche Voraussetzungen der/des Freiwilligen

Bitte in allen 3 Rubriken eine Angabe machen.
Zusätzlich haben Sie in dem unteren Textfeld die Möglichkeit weitere Wünsche anzugeben (maximal 255 Zeichen).


Alter:  
Geschlecht: Falls sonstiger Führerschein...
Führerschein: welcher: 

Weitere Wünsche (max. 255 Zeichen -   0 Zeichen bisher verwendet )


4. Inklusion
Geeignet für Menschen mit
Mobilitätseinschränkungen (z.B. Rollstuhlfahrer) Ja       Nein  
Sehbehinderung Ja       Nein  
Gehörlosigkeit Ja       Nein  
geistiger Beschränkung Ja       Nein  
Leseschwäche / Analphabetismus Ja       Nein  

Sprachbarrieren?
Deutschkenntnisse notwendig Ja       Nein  
Englischkenntnisse notwendig Ja       Nein  

Weitere Angaben:




Wir danken Ihnen dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diesen Fragebogen auszufüllen!

Hier haben Sie noch die Möglichkeit zusätzliche Fragen an die Freiwilligenagentur Bonn zu stellen oder Wünsche zu äußern.



Einwilligungserklärung/Datenschutzhinweis
Ihre Angaben werden über SSL-Verschlüsselung gesichert zur Freiwilligenagentur Bonn gesendet. Damit eine Vermittlung möglich ist, müssen diese Angaben bei der Freiwilligenagentur Bonn gespeichert werden. Die Daten werden nur für den Zweck der Vermittlung verwendet.

Für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben wir alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau zu schaffen. Wir halten uns dabei strikt an die Datenschutzgesetze und die sonstigen datenschutzrelevanten Vorschriften. Sie können jederzeit die Berichtigung oder Löschung Ihrer Angaben verlangen; nach einer Löschung ist jedoch eine weitere Vermittlung nicht mehr möglich.

>>> Informationsblatt zum Datenschutz (PDF)

  Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden  

Drücken Sie nun auf den Knopf "Absenden", damit Ihre Daten zur Freiwilligenagentur Bonn übermittelt werden.
Anschließend werden Ihre Eingaben angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, nochmals Änderungen vorzunehmen
sowie einen Ausdruck Ihrer Daten zu erstellen.

Sicherheitszahl: 6456 Bitte geben Sie die Zahl ein